Papier oben
HEINRICH NEUY

Rundgang durch unsere Galerie

Rundgang starten

Die hier gezeigten Bilder stammen aus sehr verschiedenen Schaffenszeiten des Künstlers, dessen schöpferische Tätigkeit bis ins Jahr 1926 zurück verfolgt werden kann. Erste Bilder, rein gegenständliche Arbeiten, stehen in starkem Kontrast zu den später geschaffenen Werken, welche den Einfluss seiner Bauhauslehrer Mies van der Rohe und Wassily Kandinsky sowie der Beschäftigung mit Goethes Farbenlehre deutlich zeigen. Viele dieser Bilder befinden sich heute in Privatbesitz, einige sind in Museen der Allgemeinheit zugänglich, andere sind als Originale oder Drucke in der Galerie Neuy erhältlich. Die Bilder in unserer virtuellen Galerie werden in unregelmäßigen Abständen abgehängt, umgehängt und erneuert, um Ihnen einen umfassenden Überblick über das Werk von Heinrich Neuy geben zu können.

1. Maisonntag  
4 Klapp-Kunstpostkarten mit Motiven von Heinrich Neuy (Set 1)  
5 Kunstpostkarten mit Motiven von Heinrich Neuy  
Charakterform classisch V  
Das Quadrat entscheidet  
Der Schüler und sein Meister  
Die geistige Brücke (blauer Grund)  
Eindruck vom April 2000  
Eindruck vom Mai 2000  
Es beginnt zu leuchten  
Farbskala, angelegt als konzentrische Kreise  
frühlingshaft  
Geheimnisvolle Klänge  
Gemalte Klänge - Box mit 10 Drucken und 1 CD  
Gewitter plötzlicher Schlag  
Gutschein im Postkartenformat  
In Aufruhr  
Mitten im Frühling  
Nachtigall II  
Vorfrühjahr  

Papier unten